AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Allgemeine Nutzungsbedingungen | Widerruf- und Rückgaberecht

von

Different Trains Records
Hartwig, Krützkamp, Kulb, Schade GbR
c/o A. Schade
Bleichstraße 30
33102 Paderborn

Geltungsbereich
Für Online-Warenbestellungen bei Different Trains Records gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB. Abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie schriftlich von Different Trains Records bestätigt worden sind.

Vertragsschluss
1. Mit der Onlinebestellung gibt der Kunde/die Kundin ein bindendes Kaufangebot ab. Dieses Kaufangebot ist dann von Different Trains Records angenommen, wenn die Bestellung schriftlich bestätigt worden ist. Ein Anspruch auf die Lieferung der Ware besteht erst mit der Annahme des Angebots.

2. Different Trains Records behält sich die Annahme des Angebotes insbesondere für den Fall vor, dass in dem Online-Bestellformular der Website Schreib-, Druck- oder Rechenfehler enthalten sind, die Grundlage des Angebotes geworden sind.

3. Die Angaben zu Waren und Preisen vom Different Trains Records Onlineshop sind freibleibend und unverbindlich. Die angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise zzgl. Versandkosten.

Widerrufsrecht
1. Eine Vertragserklärung kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Different Trains Records
Hartwig, Krützkamp, Kulb, Schade GbR
c/o A. Schade
Bleichstraße 30
33102 Paderborn
info@different-trains.com

Die europäische Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) wird nach Bereitstellung durch die EU-Kommission über das Portal „Ihr Europa“ (http://europa.eu/youreurope/citizens/index_de.htm) zugänglich sein.

2. Eingeschweißte Ware und versiegelte Tonträger werden nur mit unbeschädigtem Siegel bzw. in der unbeschädigten Einschweißfolie (Originalverpackung) und ungebraucht zurückgenommen.

Widerrufsfolgen
1. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

2. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Wertersatz ür gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

3. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

4. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die nach besonderen Wünschen des Kunden/der Kundin angefertigt worden sind. Bei Rücksendung von Waren muss der Kunde/die Kundin diese als besonders gesicherte Wertsendung verschicken. Für Ware, die später als einen Monat nach Erhalt der Ware zurückgesandt wird, trägt Different Trains Records weder die Rücksendekosten, noch übernimmt
Different Trains Records die Haftung für Verlust oder Beschädigung.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB nichtig sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig.

Different Trains Records
Hartwig, Krützkamp, Kulb, Schade GbR
c/o A. Schade
Bleichstraße 30
33102 Paderborn
Germany

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG
Hartwig, Krützkamp, Kulb, Schade GbR
Kontonummer: 882 8462 500
BLZ: 472 601 21

4. Versandkosten und Lieferbedingungen

1. Alle Preise sind Endpreise in Euro, d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche Umsatzsteuer.

Zusätzlich berechnen wir pro Bestellung eine Versandkostenpauschale in Höhe von 3,00 €. Ab einem Bestellwert von 25,00 € entfällt die Versandkostenpauschale in Höhe von 3,00 €.

2. Sobald die Lieferung an den Fracht ührer von Different Trains Records übergeben wurde, geht die Gefahr auf Sie über. Dies gilt auch, wenn Teillieferungen erfolgen.

3. Sollte wider Erwarten etwas nicht sofort lieferbar sein, werden Sie hierüber unverzüglich per E- Mail informiert. Bei kurzfristig vergriffenen bzw. noch nicht erschienenen Titel räumen Sie Different Trains Records das Recht zur Vormerkung ein. Angekündigte Neuerscheinungen stellt Ihnen Different Trains Records dann sofort nach Verlagsauslieferung zu.

4. Different Trains Records ist zu Teillieferungen berechtigt, bei denen für Sie keine zusätzlichen Porto- oder Verpackungskosten anfallen.

5. Auskunft über Ihren Bestell- bzw. Lieferstatus erhalten Sie über shop@different-trains.com.

Falsche oder fehlerhafte Lieferung
Falsch gelieferte oder mangelhafte Ware ist unter Angaben von Gründen bzw. genauer Angabe des/der falsch gelieferten Titel/s an Different Trains Records, c/o A. Schade, Bleichstraße 30, 33102 Paderborn zu senden. Die Rechnung muss der Ware beigelegt werden. Bei begründeten Reklamationen tauscht Different Trains Records die falsch gelieferte oder mangelhafte Ware gegen einwandfreie Ware aus.

Zahlungsbedingungen und Verzug
Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vermerkt ist.

1. Die Zahlungsbedingungen ergeben sich aus beigelegten der Rechnung. Sofern diese hierzu keine Angaben enthält, gelten folgende Zahlungsbedingungen: Rechnungsbeträge sind sofort nach Rechnungseingang beim Kunden ohne Abzug zur Zahlung fällig. Zahlungen sind auf das Konto von Different Trains Records (Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG, Kto.-Nr. 882 8462 500, BLZ 472 601 21) zu überweisen oder per Verrechnungsscheck zu bezahlen. Der Verrechnungsscheck ist an Different Trains Records, c/o A. Schade, Bleichstraße 30, 33102 Paderborn zu schicken.

2. Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen weiteren Kosten sind sofort netto und ohne Abzug von Skonto mit der Bestellung fällig, auch wenn es sich um eine Teillieferung handelt.

3. Eine Aufrechnung Ihrerseits ist nur zulässig, wenn Ihre Forderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

4. Sollten Sie in Zahlungsverzug kommen, so ist Different Trains Records berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.

5. Die Überfälligkeit beginnt nach 2 Wochen vom Rechnungsdatum. Wir behalten uns vor, überfällige Forderungen an ein externes Inkassounternehmen zu übertragen. Die daraus entstehenden Kosten sind vom Gläubiger zu tragen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von Different Trains Records. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Paderborn.

Gewährleistung
Sollten Sie Different Trains Records einen Mangel der gelieferten Ware nachweisen, wird Different Trains Records in angemessener Nachfrist entweder eine Ersatzlieferung oder Beseitigung des Mangels veranlassen. Gelingt dies Different Trains Records binnen 8 Wochen nicht, so haben Sie entweder das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder auf Herabsetzung des Kaufpreises.

Different Trans Records haftet für verschuldete Schäden bei der Verletzung der vertraglichen Hauptpflichten und beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft der Ware. Darüber hinaus haftet Different Trains Records lediglich nach dem Produkthaftungsgesetz. Die Haftung für die Verletzung vertraglicher Nebenppfichten ist ausgeschlossen, es sei denn, dass der Schaden durch uns grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer vertraglichen Hauptpflicht haftet Different Trains Records für den typischerweise vorhersehbaren Schaden bis zur Höhe des Kaufpreises der bestellten Ware.

Datenschutz und Sicherheit
Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Ihre Bestellung, und die persönlichen Daten sind durch technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt. Alle von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten, wie Ihr vollständiger Name, Ihre Anschrift und E-Mail- Adresse, die zur Bestellung im Online-Shop von Different Trains Record benötigt werden, werden jeweils nur für die Abwicklung des Bestellvorgangs genutzt und weder veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben.

Sonstiges
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG) sind ausgeschlossen.

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb